physician-in-charge - @ myblog.de



Schau nie zurück, dort sind nur Scherben...

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Themen
     Sitzungen
     Traumtagebuch






Melanie

Hi,

ich bin Melanie und ich würde euch gern mal was fragen.
Ich bin 12, aber naja, ich seh eher aus wie 10, oder so und eigentlich macht mir das nichs, aber zwei meiner Freunde haben begonnen sich zu ändern, irgendwie.
Und heute kam da noch mein Vater und fragte mich, ob das für mich in Ordnung sei, dass ich also nicht meinem Alter entsprechend aussehen würde, aber was heißt das schon? Und er sagte mir, dass das ok sei. Ich denke schon seit einiger Zeit darüber nach, aber, ach keine Anung.
Und er sagte noch etwas von, ähm, dass er einen Patienten habe, der sagte, dass das doch schön sei. Zuerst dachte ich, na toll, ein Kompliment von einem Irren, aber meine Freunde, sehen doch auch so aus wie ich, also ist das doch in Ordnung, oder?

Ich glaube, ich spreche morgen in der Pause mal mit meiner Freundin. Immerhin, kennt sie mich sehr gut und ich kann mit ihr über alles reden.

Also, danke erst ma, fürs zuhören.

Eure Melli

23.1.07 00:22
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Me Is Rushing In (23.1.07 13:03)
Liebe Melli, was war denn das für ein Patient, den dein Vater da hatte, wenn ich fragen darf?! Klingt mir ja sehr brisant und wundert mich auch nicht, wenn sowas in der Klapse landet.


Melli (23.1.07 14:56)
O-Ton meines Vaters: "Es handelt sich um den Patienten, über den die Zeitungen in letzter Zeit so viel Müll geschrieben haben. Weil die sensationsgeilen Reporter nur auf das eine aus sind. Diese Schwachmaten!"
Er meinte auch, dass anscheinend keine Zeitung in der Lage sei, einen sachlichen Bericht zu verfassen, weshalb er sich auch sehr dagegen stellt und kein Komentar zu dem abgibt.
Auch wenn er das alles gemacht hat, also die ganzen Mädels und so, ich find ihn irgendwie dennoch süß.

Eure Melli


Melli (23.1.07 17:48)
Komisch dass du mich das gefragt hast, denn als ich heute in der Pause mit meiner Freundin darüber sprach, hat mich ein Mädchen daraufhin angesprochen. Auch sie wollte mehr über den Patienten wissen. Sie sagte sie heiße Finja und als ich sie fragen wollte, warum sie das wissen möchte, war die Pause leider schon zu Ende und sie lief weg.
Vielleicht seh ich sie morgen in der Pause nochmal.

Eure Melli


Melli (28.1.07 21:48)
Ich habs endlich geschafft und sie in der Pause gefunden. Sie stand da mit so nem Freak rum. Naja, auf jeden Fall hab ich sie gefragt, warum sie das von dem Patienten wissen wollte, zuerst war sie etwas verdutzt, aber dann meinte sie, dass es ein Freund sei...ein Freund ihrer Familie. Ich bin dann wieder gegangen, irgendwie war sie komisch.

Eure Melli


Melli (13.2.07 19:07)
Ihr glaubt nicht, was mir heute passiert ist. Also, ich sitz in der Pause so rum und unterhalt mich mit meiner Freundin über das Gerücht, ob Justin Timberlake jetzt mit dieser Scarlet was hat oder nicht, naja, und da plötzlich taucht diese Finja auf, völlig außer atmen und stammeln irgendwas von, äh, tut mir leid, wegen letztens und war je nicht so gemeint, sie war nur abgelenkt, und ob ich ihr vielleicht mehr von diesem Patienten meines Vaters erzählen könnte. Ich hab ihr dann gesagt, dass der sich für ne Medikamentenkur entschieden hat, also sinnloses Wand-anstarren, weil der mit der Welt nicht mehr klar kommt. Sie war ziemlich entsetzt und rannte wieder weg. Keine Ahnung, was sie hat.

Eure Melli


Melli (30.4.07 10:55)
Hi Leute,

hab ja lang nichts mehr geschrieben, dacht, ich schau mal wieder vorbei, nachdem sich mein achsotoller Traumprinz sich als homo geoutet hat. Man, das tat ziemlich weh, aber hatte der letztes Jahr, nich ne Freundin? Na ja, is mir jetzt auch egal.
Eigentlich mach ich mir viel mehr Gedanken wegen meinem Vater, er war die letzten zwei Tage ziemlich down, weil einer seiner Patienten versucht hat sich umzubringen und ihm das oft das Gefühl gibt, nicht genug getan zu haben. Aber das wird schon wieder, hab ihm auch wieder gut zugeredet.

Eure Melli

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung